Shop-Kategorien

 [email protected]

IBM DB2 11.1 DBA für LUW C2090-600 Prüfung

Jun 03,2020

Die IBM Zertifizierung C2090-600 Prüfung ist ein erforderlicher Test der IBM Certified Database Administrator-DB2 11.1 für Linux UNIX- und Windows-Zertifizierung, für den Sie auch den C2090-616-Test bestehen müssen. Diese Zertifizierung auf mittlerer Ebene richtet sich an Personen, die die DB2 11.1-Technologie verstehen und über die erforderlichen Kenntnisse für die tägliche Verwaltung von DB2-Instanzen und -Datenbanken verfügen. Unsere neuen geknackten IBM C2090-600-Prüfungsabbilder, die bei Ihrer Vorbereitung hilfreich sind.

Registrieren Sie die IBM C2090-600-Prüfungsinformationen

Anzahl der Fragen: 60
Zeit erlaubt: 90 Minuten
Anzahl der zu übergebenden Fragen: 38
Verfügbare Sprache: Englisch

Erfahren Sie mehr über die Prüfungsthemen von IBM C2090-600

Die Prüfungsthemen zu IBM DB2 11.1 DBA für LUW C2090-600 umfassen die folgenden Abschnitte.
DB2 Server Management 15%
Physisches Design 22%
Implementierung von Geschäftsregeln 10%
Überwachung der DB2-Aktivität 12%
Versorger 13%
Hochverfügbarkeit 13%
Sicherheit 15%

Üben Sie die Prüfung IBM DB2 11.1 DBA für LUW C2090-600

Wenn Sie Fragen zu IBM Certification C2090-600 Prüfung haben, können Sie sicherer sein, die Prüfung IBM DB2 11.1 DBA für LUW C2090-600 abzulegen. Teilen Sie unten einige Fragen zu IBM C2090-600-Prüfungsabbildern mit.
1.Welche Aussage zu NICHT DURCHSETZTEN eindeutigen Einschränkungen ist WAHR?
A. NICHT DURCHSETZTE eindeutige Einschränkungen können nicht für Primärschlüsselspalten definiert werden
B. Das Abfrageoptimierungsprogramm berücksichtigt bei der Auswahl eines optimalen Datenzugriffsplans eine NICHT DURCHSETZTE eindeutige Einschränkung
C. Wenn Sie versuchen, Daten einzufügen, die nicht einer NICHT DURCHSETZTEN eindeutigen Einschränkung entsprechen, wird eine Warnung zurückgegeben
D. Die Speicheranforderungen für eine NICHT DURCHSETZTE eindeutige Einschränkung unterscheiden sich nicht von den Speicheranforderungen für einen ähnlichen eindeutigen Index
Antwort: A

2.Was ist der Vorteil der Verwendung von bereichspartitionierten Tabellen?
A. Möglichkeit, Dienstprogramme parallel für die Partitionen auszuführen
B. Erhöhte Abfrageleistung durch Eliminierung von Datenpartitionen
C. Blockindizes sind viel kleiner als RID-Indizes und bieten eine bessere Leistung
D. Tabellendaten werden automatisch und kontinuierlich geclustert, was eine minimale Reorganisation erfordert
Antwort: B

3. Eine Tabelle mit dem Namen MYTABLE enthält eine XML-Spalte und ein XML-Speicherobjektwörterbuch ist bereits vorhanden. Was bewirkt es, die Komprimierung zu aktivieren und dann den Befehl REORG TABLE mytable KEEPDICTIONARY auszuführen?
A. Alle neuen und vorhandenen Daten werden komprimiert.
B. Es werden nur neue oder aktualisierte Daten für XML-Spalten komprimiert.
C. Neue und vorhandene XML-Spalten werden komprimiert, andere Spalten bleiben jedoch unverändert.
D. Vorhandene Daten bleiben unkomprimiert, da die Option RESETDICTIONARY des Befehls REORG nicht verwendet wurde.
Antwort: D
Empfehlung
Aktualisiert IBM C9510-418 Exam Dumps Fragen    May 18,2019
IBM Cloud-Zertifizierung 2019 C1000-017 Prüfung der Praxis    March 14,2019
What are the differences between IBM C1000-022 and C9020-668 Exams?    January 24,2019
2019 Wertvolles C1000-031 Prüfungsfragen von IBM Power Systems    January 22,2019
Neue IBM Exam C1000-016-Prüfung    March 25,2019
Neueste neue Workloads Sales V2 C1000-020-Studienhandbuch    December 27,2018
Freigegebener virtualisierter Speicher V2 C1000-021 Study Guide    December 13,2018
IBM C1000-022 Echte Fragen verfügbar | Neuer Austauschtest von C9020-6...    February 25,2019
Die Prüfungen zu IBM C9010-022 und C9010-030 werden am 30. November 20...    November 29,2018
IBM Storage Systems-Prüfungen werden am 31. Mai 2020 eingestellt    May 26,2020

Verwandte Zertifikate

Verwandte Prüfungen